Alle Artikel in 2009

Rückblick 2009/1: Mellotron, Leslies und Theremin

Kategorien: 2009, backstage
Kommentare deaktiviert für Rückblick 2009/1: Mellotron, Leslies und Theremin
Mellotron

So… die ruhigere Zeit „zwischen den Jahren“ ist da und es ist allerorten angesagt, einen Jahresrückblick zu verfassen – warum also nicht auch in diesem Blog?

Fangen wir doch einmal mit dem exotischen Musikequipment an, welches mir dieses Jahr auf diversen Bühnen begegnet ist: weiterlesen

Moin,

habe hier schon länger nichts mehr von mir verlauten lassen, das hatte mehrere Gründe: Zum Einen gab’s sehr viel anderweitig zu tun und zum Anderen gehöre ich zu den Fotografen, die lieber Bilder machen, als nur darüber in Blogs oder (schlimmer noch!) Foto-Foren zu schreiben…

Nun habe ich aber die „Nokia Night of the Proms“ in München erfolgreich hinter mich gebracht und ein paar Eindrücke und Erlebnisse davon möchte ich hier festhalten:
weiterlesen

Marillion…

Kategorien: 2009, backstage
Kommentare deaktiviert für Marillion…
Marillion-Kalender 2010

Moin,

ganz kurz: Vorhin hat uns eine Nachricht erreicht, die für Freude gesorgt hat: Der offizielle Marillion-Kalender 2010 hat mindestens für die Monate Januar bis April Bilder von rockpixx.com.

Vermutlich werden wir in diesem Herbst auch noch die Promotour für das neue Album „Less is more“ begleiten – aber das ist noch nicht ganz spruchreif, uns fehlt es schlichtweg an Zeit…

Deppen in Fotoforen

Kategorien: 2009, backstage
Kommentare deaktiviert für Deppen in Fotoforen

Moin,

ich habe neue Erkenntnisse gewonnen:

1. Beleuchter verdienen mehr Geld als Fotografen.
2. Meine Bilder sind gut.
3. Ich bin ein ****** und ein schlechter Vater.

Wie es dazu gekommen ist? Nun, dank des modernen Lebenshilfe-Mediums (vulgo: „Fotoforum im www“) bin ich wieder ein wenig schlauer. Doch der Reihe nach…

Ich bin ja nun schon seit vielen Jahren regelmäßiger Forennutzer im www. Eigentlich war ich schon ab 1995 viel im Usenet unterwegs, bis dann diese Kommunikationsfom auch ins www herüberschwappte. Mittlerweile betreibe ich seit etlichen Jahren auch selbst ein Forum, das → Opel-Modell-Forum.

Hier soll’s aber einmal um die Fotoforen im Web gehen – genauer gesagt, um manche der dort vertretenen Nutzer. Nehmen wir aus aktuellem Anlass doch einmal ein Beispiel: weiterlesen

Kieler Woche 2010

Kategorien: 2009, backstage
Kommentare deaktiviert für Kieler Woche 2010

Moin,

… und eben gerade flatterte uns noch das offizielle Plakat für die „Kieler Woche“ 2010 ins Postfach. Da wir dort ebenfalls wieder vertreten sein werden (dieses Mal sogar mit eigenem Werbebanner an der MAX-Bühne), dachten wir uns, das Plakat hier gleich mit abzubilden. weiterlesen

Dieser Blog ist werbefrei!

Kategorien: 2009, backstage
Kommentare deaktiviert für Dieser Blog ist werbefrei!

Moin,

vielleicht sollte ich noch einmal gesondert darauf hinweisen: In diesem Blog gibt’s leider keine Affiliates von Amazon, eBay, Hansen’s Backstube oder Paula’s Heimtierbedarf. Das einzige, auf das Ihr klicken könnt, sind Links, die zu irgendwelchen internen Seiten im Blog oder auf  rockpixx.com führen – shame on me! weiterlesen

Moin,

ich mag ja schon gar nicht mehr in mein Postfach gucken…

Wenn ich dort Mails finde, die sinngemäß etwa folgendermaßen lauten:

„Hallo, ich habe gerade Eure Bilder auf rockpixx.com gesehen und finde die ja sowas von toll! Gerne würde ich die auch auf
[_] meiner Homepage
[_] meiner MySpace-Seite
[_] meiner Facebook-Seite
[_] meiner Lokalisten-Seite
[_] meiner xyz

(sucht Euch irgendetwas zum Ankreuzen aus)
in meiner Galerie zeigen. Kannst Du mir die Bilder noch einmal in hoher Auflösung und möglichst ohne Logo schicken?“

– dann mag ich in Outlook schon gar nicht mehr wirklich auf den „Antworten“-Knopf drücken. weiterlesen

Hanau, Hotel

Moin,

irgendwie leide ich auch nach ein paar Tagen immer noch an dieser Stadt…

Alles fing damit an, dass ich vom ersten Hotel auf meine Buchungsanfrage keine Rückmeldung erhielt. Die Zeit wurde knapp, also griff ich zum Telefon und hörte die Ansage „Zur Zeit befinden wir uns im Urlaub, blabla…“ Toll! So etwas kann doch auch durch einen kurzen Hinweis auf der Homepage bekannt gegeben werden – oder?

Also das nächste Hotel. Meine bessere Hälfte findet auch eins, welches tatsächlich geöffnet hat und die Buchungsanfrage und -bestätigung läuft auch richtig professionell ab. Anschließend bekommt sie am Telefon noch mitgeteilt, dass das Hotel zwar über keine eigenen PKW-Stellplätze verfüge, aber direkt auf der anderen Straßenseite sei ein großer Parkplatz. Na ja – immerhin besser als gar nichts. weiterlesen